2.146 Erfahrungsberichte
zum Online-Kurs

Hier können Sie E-Mails lesen, die Teilnehmer des Online-Kurses an Rolf Dreyer geschrieben haben. Als Nachweis dafür, dass es sich um echte E-Mails handelt, sind die Absender angegeben. Die E-Mail Adressen werden als Bild dargestellt, damit sie nicht maschinell ausgelesen werden können.

Lieber Herr Dreyer,
kurzes Feedback zum Online-Kurs. Seit gestern lerne ich und bin sehr begeistert. Ich hätte nicht gedacht, dass mir das Zuhören und Einüben der Fragen und Antworten so leicht fällt. Selbst nach einem 10-stündigen Arbeitstag, der überwiegend mit Kopf-Arbeit gefüllt ist, gelingt es noch. Ich habe selbst schon mit einem Team einen Online-Kurs entwickelt und kann mir bei Ihnen noch einiges abschauen. Herzlichen Dank und ich hoffe sehr, dass ich durchhalte.
Herzliche Grüße
Andrea Rothe
Ratingen


12. April 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer, 
dank der Online-Kurse habe ich am Sonntag die Prüfungen für den Pyroschein und das Seefunkzeugnis SRC bestanden. Der Online-Kurs hat mir sehr gut gefallen. Strukturiert, verständlich und mit einer hohen Redundanz, was ein tieferes Verständnis möglich gemacht hat. Ich hatte Sorge, dass der praktische Teil der Funkprüfung nur schwer vorzubereiten ist. Aber durch die bebilderten Erklärungen war auch das kein Problem. Die Vorbereitung mit den Prüfungsbogen hat mir persönlich nicht so viel gebracht, aber das liegt wohl an meiner Art zu lernen. Ich bin nun durch mit den meisten Scheinen, würde ihr Angebot aber jederzeit wieder nutzen. 
Beste Grüße
T. H.
Kempten (Allgäu)

E-Mail-Adresse bekannt
12. April 2021

Hallo Herr Dreyer,
heute haben meine Frau und ich endlich (es gab eine lange Corona-bedingte Verzögerung) die geplanten Scheine gemacht (SRC, UBI und Pyroschein). Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für den großartigen Online-Kurs bedanken, der sehr geholfen hat. Wir waren dadurch wirklich bestens vorbereitet.
Mit den besten Grüßen
Prof. Dr. Hanno Kube
Heidelberg


11. April 2021

Guten Tag,
der Online-Kurs ist toll und macht viel Spaß.
Besten Dank und Gruß
Dirk Ehle
Köln


08. April 2021

Liebes Team vom Online-Kurs,
ich habe soeben die Prüfungen für das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI bestanden. Ihr Online-Kurs dafür war klasse und hilfreich. Im Sommer 2020 war ich bereits sehr glücklich, eher zufällig bei der Sportbootführerschein-Vorbereitung (See und Binnen) auf Ihr Angebot gestoßen zu sein.
Die Online-Kurse sind fantastisch aufgebaut und man muss sich eigentlich nur durchtreiben lassen. Das Lernen gelingt nahezu von alleine und macht wirklich sehr viel Spaß. Vielen lieben Dank für dieses Quartett.
Alles Gute für Sie und herzliche Grüße
G. K.
Potsdam

E-Mail-Adresse bekannt
08. April 2021

Moin Herr Dreyer,
ich habe die Prüfungen zum Sportbootführerschein See und Binnen absolviert und bin begeistert von Ihrem Online-Kurs. Hochmotiviert bin ich jetzt beim Binnenfunkzeugnis UBI.
Es grüßt 
Hermann Uelschen
Neustadt


07. April 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich habe in den letzten Wochen Ihren Online-Kurs durchgearbeitet und fand ihn sehr interessant und hilfreich.
Viele Grüße
Michael Recker
Hamburg


04. April 2021

Hallo Herr Dreyer,
zuerst einmal vielen Dank für diesen tollen Online-Kurs. Super gemacht. Ab und zu muss ich auch über Ihre Scherze grinsen.
Ich habe vor fünf bis sechs Jahren den Sportbootführerschein See erworben und mache nun das Seefunkzeugnis SRC. Zudem will ich auch noch das Binnenfunkzeugnis UBI, den Pyro-Schein und den Sportbootführerschein Binnen machen. Was schlagen Sie vor, in welcher Reihenfolge soll ich die Prüfungen ablegen?
Meine Idee wäre: SRC, UBI und Pyro in einem Rutsch und den Sportbootführerschein Binnen im zweiten Durchgang. Was sagt Ihre Erfahrung dazu? Ist das machbar?
Beste Grüße
Ulrich Ide
Rechtmehring


04. April 2021

Ich würde die Funkzeugnisse SRC und UBI zusammen machen und danach im zweiten Schritt den Sportbootführerschein Binnen und den Pyroschein.

Lieber Herr Dreyer,
dank Ihrer sehr guten Online-Kurse habe ich letzten Samstag auch die restlichen drei Prüfungen bestanden: die Funkzeugnisse SRC und UBI sowie den Pyroschein. Auch diese Online-Kurse waren sehr gut verständlich, mit viel Fachwissen erklärt, dank großartiger didaktischer Fähigkeiten. So macht Lernen Spaß und so ist Lernen interessant.
Alles Gute und liebe Grüße vom frischgebackenen Bordfunker und Pyromanen
Markus Fickel
Haar


01. April 2021

Hallo Herr Dreyer,
Ihre Online-Kurse SRC und UBI waren klasse.
Ich wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt und verbleibe mit den besten Grüßen
Andreas Flügge
Bispingen


01. April 2021

Vielen Dank für alles. Ich hoffe, wir stoßen mal gemeinsam an.
Mit freundlichen Grüßen
Spartakos Magiannis
Essen


31. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich bin für die Monate Januar bis einschließlich März 2021 bei Ihren Online-Kursen angemeldet und habe mir das Wissen für den Sportbootführerschein See und das Binnenfunkzeugnis UBI angeeignet. Ich kann Ihre Online-Kurse wegen der eingängigen Eselsbrücken, die das dauerhafte Behalten von sonst auswendig zu lernendem Stoff sehr erleichtern, nur loben.
Freundliche Grüße
Helmut Baierl
Markt Erlbach


31. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
heute habe ich die praktische Prüfung bestanden. Man muss schon sagen, manche Prüfer in Berlin sind schon ganz besonders. Das Funkgerät und den DSC-Controller durfte ich wegen Corona nicht anfassen. Ich musste lediglich erklären, woran man erkennt, dass das Funkgerät auf Seefunk eingestellt ist und eine Notmeldung abgeben. Buchstabieren und wiederholen war nicht so wichtig. Ein Prüfer meinte: Hören Sie auf mit dem Spellen. Nun ja, das mal nur so als kleiner Erfahrungsbericht. Ich mache jetzt noch das Binnenfunkzeugnis UBI sowie den Pyroschein. Vielen Dank für den super Online-Kurs und bleiben Sie gesund. 
Viele Grüße 
Andreas Becher
Zwickau


31. März 2021

Guten Tag Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren professionellen und lehrreichen Online-Kurs. Die Prüfungen für die Funkzeugnisse SRC und UBI waren damit in nullkommanichts erledigt. Sehr zu empfehlen.
Eine Frage: Mit welchem Anbieter haben Sie diese Schulungslösung aufgebaut? Wir suchen aktuell nach solch einer Lösung für unsere Elterngeld-Beratungsangebote. Coronabedingt wollen und müssen wir uns mehr auf das Web konzentrieren, weil vor Ort-Termine aktuell problematisch sind.
Danke und viele Grüße aus Thüringen
Marco Göring
Langenhagen


30. März 2021

Ich habe den Online-Kurs mit Edge Animate von Adobe gemacht, ergänzt um aufwendige Java-Programme. Aber Edge Animate gibt es leider nicht mehr.

Vielen Dank für die schnelle Antwort und ein großes Lob für Ihre Online-Kurse. Sie sind wirklich sehr gut strukturiert, anwenderfreundlich und dadurch ist es einfach, damit zu lernen. Ihre Art zu erklären, ist sehr praxisorientiert und dennoch darauf ausgerichtet, die Prüfung zu bestehen. Das hatte ich so positiv nicht erwartet. In diesem Sinne ein frohes Osterfest.
Beste Grüße
Lars Abrutat
Rostock


30. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für den hervorragend aufbereiteten Online-Kurs. Am Sonntag habe ich die UBI-Prüfung ohne jegliche Probleme in Düsseldorf bestanden. Ich habe mich an Ihren Tipps im Online-Kurs orientiert und konnte dementsprechend punkten.
Ich empfehle Sie gerne und mit ruhigem Gewissen weiter. Ich selbst werde noch weitere Vorbereitungen für Prüfungen über das Portal absolvieren.
Mit freundlichen Grüßen 
Lothar Braun
Eschweiler


30. März 2021

Hallo zusammen,
das Lernen mit dem Online-Kurs von Rolf Dreyer ist sehr umfangreich und lehrreich. Es macht einfach Spaß und man hat verschiedenste Möglichkeiten, das Erlernte zu üben und zu vertiefen. Der Online-Kurs ist sein Geld auf jeden Fall wert. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.
Jens Strathmann
Kirchlengern


29. März 2021

Der Online-Kurs war die perfekte Vorbereitung auf die Prüfung für das Funkzeugnis. In den Lerneinheiten gelingt eine hervorragende Auseinandersetzung mit dem Stoff. Ich war sehr gut vorbereitet. Somit war die Prüfung ein Kinderspiel.
Vielen Dank, Herr Dreyer!
Sebastian Kieseler
Warstein


29. März 2021

Lieber Herr Dreyer,
beide Sportbootführerscheine See und Binnen und beide Funkprüfungen UBI und SRC bestanden – dank Ihres tollen Online-Kurses. Ich bin Ihnen sehr verbunden.
Herzliche Grüße
Carsten Wüster
Rommerskirchen


28. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich habe mithilfe der Online-Kurse den Sportbootführerschein Binnen und See, den Pyroschein und die Funkzeugnisse UBI und SRC meistern können. Die Ausführungen im Online-Kurs waren immer klar, nachvollziehbar und gingen oftmals über den Prüfungsstoff hinaus. Man hat zwar die Möglichkeit bei Fragen direkt anzurufen, das war aber nicht nötig. Ich kann jedem diese Online-Kurse nur empfehlen und ich würde mich freuen, wenn das Angebot vielleicht einmal erweitert wird (z.B. SKS-Schein).
Herzliche Grüße
Tobias Rödig
Mühlhausen

E-Mail-Adresse bekannt
28. März 2021

Danke für die Antwort. Ihr Konzept zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung ist übrigens super (wenn man sich an Ihren Leitfaden hält).
MfG
Jürgen Giesenfeld
Neustadt


28. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
den Sportbootführerschein See und Binnen, das Bodenseeschifferpatent und die Funkzeugnisse SRC und UBI habe ich bei Ihnen schon gemacht und es war mega gut. Das war 2019.
Nur möchte ich wissen, wie oder wo ich die Theorie für den SKS-Schein machen kann? Auch mit Ihrem Online-Kurs?
Mit freundlichem Gruß
Heiko Kern
Pliezhausen


28. März 2021

Die Vorbereitung kann leider nicht als Online-Kurs erfolgen. Der Stoff eignet sich nicht dafür. Einen Online-Kurs zum SKS-Schein gibt es daher nicht. Sie können in unsere Yachtschule kommen oder sich mit meinen Büchern im Eigenstudium auf die Prüfung vorbereiten. Wenn Sie an einer Literaturliste interessiert sind, so mailen Sie bitte noch einmal.

Guten Abend Herr Dreyer,
kurze Rückmeldung, ich habe heute die UBI- und die Pyro-Prüfung in Rostock erfolgreich bestanden. Danke für Ihren wertvollen Beitrag! Ich wünsche Ihnen ein entspanntes Wochenende.
Mit freundlichem Gruß
Jörg Heppner
Klink (Müritz)


27. März 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe die Prüfung nach drei Wochen bestanden, vielen Dank an Rolf Dreyer.
Mit freundlichen Grüßen 
Jana Diehl
Spangenberg


27. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
vielen Dank für diesen Online-Kurs. Gerne möchte ich ihn verlängern. Der Aufbau Ihres Online-Kurses ist wirklich sehr gelungen. Doch ich habe meinen Prüfungstermin zu sportlich angesetzt und würde daher erst später die Prüfung schreiben. Bitte schalten Sie meinen Account auf Ihr 3-Monatspaket für 79,90 € frei. Kann ich Ihnen die restliche Gebühr von 40,- € einfach überweisen?
Beste Grüße
Julia Koeglmeier
Tuen


27. März 2021

Das geht leider nicht. Jede Buchung wird für sich abgerechnet und kann nachträglich nicht geändert werden.

Hallo Herr Dreyer,
Der Online-Kurs macht viel Spaß. Ich komme gut klar und auch gut voran.
Viele Grüße
Michael Thalheim
Overath


27. März 2021

Moin moin Herr Dreyer,
gestern Abend habe ich meine SRC-Funkprüfung beim Deutschen Seglerverband in Hamburg absolviert – und mithilfe der tollen Vorbereitung durch Ihren Online-Kurs natürlich bestanden. Allerdings muss ich sagen, dass ich bei der Prüfung überqualifiziert war und zu viel geübt hatte.
In der theoretischen Prüfung hatte ich keine Sorgen und alle etwa 20 Prüfungsteilnehmer in meiner Gruppe haben diesen Teil bestanden. In der praktischen Prüfung saßen wir zu viert. Jeder hatte einen DSC-Controller vor sich (veraltet und mit hakenden Tasten) und als Erstes sollte jeder den Controller einstellen und danach einen DSC-Notalarm editieren. Dabei fiel der Erste schon raus.
Danach sollten wir unsere DSC-Controller wieder auf Empfang stellen und die Person zu meiner Rechten sollte den Notalarm auslösen und danach die Notmeldung sprechen. Mehr schlecht als recht wurde ein Mayday gestammelt mit Schiffsnamen, ohne zu buchstabieren, dann als Meldung „Hello, I lost a person“ und erst zum Schluss UTC und Ort – in falscher Reihenfolge und beides ohne Wiederholung. Sichtlich genervt fragte der Prüfer, ob ich den Empfang bestätigen könnte. Klar, laut und deutlich sprach ich meine vier Zeilen – so wie ich es bei Ihnen gelernt hatte. Der Prüfer bekam große Augen und kommentierte es mit den Worten: „Das war doch mal kurz und knackig, so soll es sein“. Danach sollte die Person zu meiner Linken noch ein Mayday Relay zum selben Vorfall machen. Das gleiche Gestammel, auch ohne zu buchstabieren, keine Wiederholung von Position und UTC und alles wieder in falscher Reihenfolge, sodass ich (wie beim Ersten auch) Probleme hatte, den Inhalt zu verstehen. Die Reaktion des Prüfers war ähnlich wie beim ersten Mitprüfling.
Dann kam der Hammer: Alle haben bestanden! Ich schien etwas verdutzt unter meiner Maske hervorzugucken, sodass der Prüfer mich fragte: „Oder fühlen Sie sich noch nicht genug geprüft?“ Gerne hätte ich Ja gesagt und den anderen noch eine paar Lehrbuchfunktexte wie bei Ihnen gelernt aufgesagt, aber ich wollte sie nicht noch mehr blamieren, als sie es ohnehin schon waren.
Fazit: Ich möchte niemals bei einem meiner Mitprüflinge mitsegeln und dann über Bord gehen oder diese Segler bei einer Seenotsituation auf dem Wasser treffen. Dann ist man verloren. Ich werde immer zuerst fragen, wo sie funken gelernt haben. Im Gegensatz zu meinen Mitprüflingen kann ich funken und das habe ich einzig und allein Ihrem tollen Online-Kurs zu verdanken. Ich werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen (habe ich sogar schon). Vielen Dank dafür.
Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Petersen
Mittelangeln OT Saturn


26. März 2021

Das entspricht auch meinen Erfahrungen: Beim DSV macht jeder Prüfer, was er will. Die gesetzlichen Vorschriften sind unbekannt oder werden ignoriert.

Hallo Herr Dreyer,
auch mithilfe und dank Ihres Online-Kurses habe ich am Samstag meine Prüfungen zum Erwerb der Funkzeugnisse SRC und UBI erfolgreich absolviert. Nicht nur deshalb kann ich diese Online-Kurse weiterempfehlen. Bereits im Vorfeld waren Sie für Rückfragen unkompliziert erreichbar und sind umgehend und detailliert auf meine Fragen eingegangen. Dies hat mich positiv überrascht.
Die Online-Kurse selbst zeichnen sich durch eine sehr angenehme, strukturierte Darbietung aus, in der – durchaus im Gegensatz zu mancher Präsentation aus anderen Quellen – auf Eitelkeiten oder oberlehrerhaftes Gehabe vollständig verzichtet wird. Stattdessen profitiert der Schüler umfangreich von dem reichen Erfahrungshintergrund des Dozenten, der auflockernd und ohne die didaktische Struktur zu stören immer wieder einfließt.
Einen Verbesserungsvorschlag habe ich gleichwohl. Manche Lerneinheit ist zeitlich zu umfangreich oder nur einzelner Passagen wegen von Relevanz. Der Schüler könnte Zeit sparen, wenn wie bei Videos die Wiedergabegeschwindigkeit reguliert werden oder auch in den einzelnen Abschnitten gesprungen werden könnte, um lediglich besonders wichtige oder noch nicht verstandenen Passagen erneut herausgreifen zu können. 
Danke und herzliche Grüße
Dr. Thomas Askani
Gundelfingen


22. März 2021

Hallo,
nach dem Online-Kurs zum Sportbootführerschein See und Binnen vor einigen Jahren habe ich nun erneut einen Online-Kurs bei Rolf Dreyer gebucht — oder besser gesagt zwei Kurse: die Funkkurse SRC und UBI. Vergangene Woche hatte ich die Prüfung in Bielefeld und ich habe sie bestanden.
Ich fühlte mich nach rund acht Wochen des Lernens zu Hause am Tablet (in Corona-Zeiten ist auch nichts anderes möglich gewesen) bestens vorbereitet. Rolf Dreyer hat den Kurs didaktisch gut aufgebaut, sodass sich der Lernerfolg schnell einstellte. Besonders hilfreich waren die vielen praktischen Übungen. Herr Dreyer gibt zudem etliche Hinweise und Tipps, womit genau man in der Prüfung rechnen sollte — und nimmt einem so die Sorge vor dem Durchfallen.
Und noch etwas: Ich hatte zunächst gedacht, dass es ein Nachteil sein könnte, nicht haptisch an einem echten Funkgerät üben zu können. Doch dem war nicht so. Ich habe mir damit geholfen, dass ich mir auf einem DIN-A4-Blatt die zwei infrage kommenden Funkgeräte ausgedruckt habe. Die Geräte lagen also als Fotokopie vor mir auf dem Tisch und ich habe sie virtuell bedient. Die Strategie ging auf. Vielen Dank an Herrn Dreyer.
Moin moin und Grüße
Edgar Fels
Werther


22. März 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe die Prüfung gestern, 21.3.21, bestanden. Ich bin jetzt Funker.........
Mit freundlichem Gruß
Christoph Brüllmann
Landschlacht (CH)


22. März 2021

Lieber Herr Dreyer,
ich habe erfolgreich die SRC-Prüfung abgeschlossen, sicher auch nach dem fleißigen Üben mit Ihrem Onine-Kurs.
Viele Grüße
J. Buß
Stuttgart


22. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
es ist vollbracht und die Prüfung für das Seefunkzeugnis SRC ist nun ebenfalls bestanden. Nochmal vielen Dank. Ich freue mich schon auf das Lernen für das Binnenfunkzeugnis UBI und hoffe, dass ich das noch dieses Jahr angehen kann, wenn Corona mich wieder arbeiten lässt.
Liebe Grüße
Christian Wienke
Celle


21. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich finde Ihr Online-Training perfekt und werde es jedem empfehlen.
Vielen Dank
Yücel Sert
Darmstadt


21. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
gestern habe ich nach Vorbereitung durch Ihren sehr guten Online-Kurs die Binnen- und die Pyro-Prüfung bestanden. Ihre ruhige und ausführliche Erklärweise war sehr hilfreich. Im Anschluss belege ich jetzt noch die beiden Funkkurse und obwohl ich kein Freund dieser Technik bin, freue ich mich schon darauf.
Mit freundlichen Grüßen
Verena Weber
Scheden


21. März 2021

Moin moin, hallo Herr Dreyer,
als Erstes winde ich Ihnen ein Kränzlein. Die Kurse sind absolut top und sehr professionell aufgebaut. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen. Wegen Corona wurde mein Prüfungstermin schon mehrmals verschoben. Wenn alles klappt, geht es am 27. März mit der Pyro- und der UBI-Ergänzungsprüfung los.
Nun zu meiner Frage: Werden in der praktischen Funkprüfung die verschiedenen Ausgangssituationen vorgelesen oder bekomme ich die Aufgaben auf einem Blatt? Die Abwicklung der Funksprüche sowie die Sprechtabelle sind kein Problem. Danke für die Klärung.
MfG
Jörg Heppner
Klink


21. März 2021

Die Aufgaben werden in der praktischen Funkprüfung auf einer laminierten Karteikarte gedruckt vorgelegt.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
nach erfolgreicher Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen und See habe ich nun alle Prüfungen abgeschlossen. Den Online-Kurs benötige ich somit nicht länger, weil ich die Funkzeugnisse SRC und UBI schon im vergangenen Jahr erhalten habe. Den derzeitigen Umständen geschuldet, durch die lange Zeit ausgesetzten Prüfungen haben sich die Online-Lehrgänge lange hingezogen.
Bei Ihnen möchte ich mich sehr bedanken. Die Online-Kurse waren anschaulich, sehr verständlich und oft auch kurzweilig. Die Online-Lehrgänge haben mir sehr viel Freude bereitet und ich hoffe, mich bald als gelehriger Schüler beweisen zu können. Ihnen alltied goode Fahrt un stiefen Wind. Bleiben Sie gesund. Vielen Dank für Alles.
Mit besten Grüßen
Fred Iffländer
Celle


20. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich habe heute meine SRC-Prüfung in Mecklenburg Vorpommern abgelegt. Ihr Online-Kurs hat mich bei der Vorbereitung sehr gut unterstützt. Die Übungsbeispiele werden praxisnah vorgestellt bzw. vorgeführt. So hatte der Prüfer keine zusätzlichen Fragen. Meine Fragen, die während der Vorbereitung und des Übens entstanden, haben Sie fast in Echtzeit beantwortet. Dafür danke!
Mit freundlichen Grüßen
Jörg Rehfeld
Pritzwalk


20. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
gerade eben habe ich meine SRC-Prüfung bestanden. Vielen Dank für den exzellenten Online-Kurs. Perfekte Vorbereitung.
Vielen Dank und viele Grüße
Peter Hollmann
Frankfurt


20. März 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe mich im letzten Jahr zum Online-Kurs angemeldet. Berufs- und kinderbegleitend habe ich abends gelernt und in Bremen nach Ihrer Empfehlung — super – die Prüfung absolviert. Heute habe ich das Ergebnis erhalten: 100 %. Vielen Dank für die tolle Darstellung und Prüfungssammlung. Gerne wieder.
Danke
von Deylen
Walsrode


17. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich freue mich über die zeitliche Flexibilität bei der Nutzung des Online-Kurses. Ich genieße die einzelnen Kapitel richtig. Es macht viel mehr Spaß, als ich erwartet habe. Ihr Spirit als Lehrer kommt auch online super rüber. Klasse gemacht, vielen lieben Dank.
Viele Grüße
Anne Groschupp
Oberschleißheim


13. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
Ihren Online-Kurs finde ich prima, gutes Preis-Leistungsverhältnis. Besonders angenehm fand ich, dass Sie tatsächlich per Telefon direkt erreichbar waren. Keine Warteschleife mit endlosen Wartezeiten.
Vielen Dank dafür
Uwe Krause-Straky
Elzach


13. März 2021

Hallo Herr Dreyer,
die Aufmachung ist sehr gut und die Erklärungen in den Online-Kursen auch. Top und danke.
Gruß
Arne Lechmann
Hannover


10. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
der Online-Kurs war sehr professionell und erfrischend aufbereitet. Das Kursziel ist innerhalb eines Monats bei täglicher Übung zu schaffen. Kleiner Hinweis: Die angegebene Bearbeitungsdauer der Lerneinheiten entspricht nicht meiner tatsächlichen Nutzungszeit.
Vielen Dank und großes Lob
Dieter Neumann
Crimmitschau


08. März 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich lerne derzeit mit Ihrem Online-Kurs für die Funkzeugnisse SRC und UBI. Das Programm ist sehr gut. Ich denke, ich könnte jetzt problemlos die Prüfung mitmachen. Da coronabedingt im Augenblick keine Prüfungen abgenommen werden, möchte ich den Online-Kurs nach einem Monat beenden. Ich werde mich nochmals anmelden, sobald ich einen Termin bekommen habe.
Mit freundlichen Grüßen
Martin Schipke
Dresden


01. März 2021

Für solche Fälle haben wir das 24-Stunden-Angebot für 5,- €.

Hallo Herr Dreyer,
ein großes Lob für die Lehrgänge. Bin total begeistert.
Vielen Dank und viele Grüße
Christian Simon
Tann


27. Februar 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
als äußerst zufriedener Kunde Ihrer Online-Kurse habe ich auch Ihren Hinweis auf den BSU-Untersuchungsbericht 56/09 (Kollision zwischen Motorschiff CHRISTA und Sportboot ODIN vor Timmendorf/Poel) aufgegriffen und hätte zum Thema Radarreflektoren eine Frage, welche die Radarreflektoren-Testreihe der Fa. QinetiQ in der Anlage zum BSU-Bericht nicht beantwortet.
Diese Testreihe zeigt ja eindeutig, dass eine Verwendung von Radarreflektoren dringend angeraten ist. Wenn nun auf dem Dach eines Motorbootes bereits ein Radar installiert ist, stellt sich die Frage, wie dann ein Radarreflektor montiert werden kann, sodass sich beide nicht gegenseitig stören. Fachleute sprechen von einem erforderlichen vertikalen Abstand von mindestens einem Meter. Dies wäre auf dem Dach eines Motorbootes schwierig umzusetzen.
Hätten Sie eine Lösung dafür, wie man auf einem Motorboot mit Radar einen Radarreflektor verwenden bzw. installieren kann, ohne dass sich beide gegenseitig stören? Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Markus Flory
Altgarbsen


26. Februar 2021

Die Radarkeule hat eine vertikale Ausdehnung von etwa 20° bis 30°. Wenn Sie den Radarreflektor auf eine Holzstange neben dem Radargerät montieren, so wird die Funktion des Radargerätes nicht behindert. Wird das Ganze abnehmbar angebracht, so verschandelt der Radarreflektor nicht Ihr Boot.

Moin Moin Herr Dreyer,
der Online-Kurs gefällt mir immer noch und ich hoffe, dass die Prüfung am 18.3.21 bei Ihnen auch stattfinden kann. Sonst muss ich mich wieder anmelden, um weiter zu lernen. Es gibt immer was zum Nacharbeiten. Die Aufteilung der Themen und die Erklärungen sind wirklich gut gelungen. In diesem Sinne immer eine handbreit Wasser unterm Kiel.
Gruß
Joachim Körtner
Bad Oeynhausen


25. Februar 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich bimse für die Funkprüfungen viel mehr als für die Sportbootführerscheine. Irgendwie kommt mir das schwerer vor. Egal, wenn es erledigt ist, habe ich mit Ihnen sehr viel Zeit (online) verbracht. Zwei Sportbootführerscheine und die beiden Funkzeugnisse (UBI und SRC). Ihre Online-Kurse sind einfach spitze.  
Danke nochmals für Ihren Rat zum Kauf der Motoryacht. Ich habe sie gekauft. Meine bessere Hälfte sagte schon im Scherz, wir sollten Sie Ihnen zur Ehre umtaufen in „Rolf“. Danke für alles.
Herzliche Grüße
Carsten Wüster
Rommerskirchen


25. Februar 2021

Lieber Herr Dreyer,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Ich bin klar gekommen und werde jetzt starten. Ihr Online-Kurs ist sehr schön aufgebaut auf den ersten Blick.
Viele Grüße
Brigitte Klein
Königstein


24. Februar 2021

Hallo Herr Dreyer,
ich möchte Ihnen sagen, dass ich Ihren Online-Kurs toll finde. Ich habe schon viel gelernt.
Freundliche Grüße aus Teneriffa
Daniela Rodriguez
Los Realejos (ES)


24. Februar 2021

Hallo,
Ihre Webseite ist großartig gestaltet und der Online-Kurs wird gerne weiterempfohlen.
Vielen Dank für die Unterstützung.
Beste Grüße
Tim Leginski
Berlin


19. Februar 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
vielen Dank für den Online-Kurs. Es war mit Ihrer Hilfe ein Kinderspiel, den Erfolg einzufahren.
Vielen Dank und Glückwunsch zu dem gelungenem Online-Kurs
Gunar Seidel
Leipzig


19. Februar 2021

Hallo Herr Dreyer,
Ihr Online-Kurs ist einfach genial und macht durch Ihre sachlichen, aber humorvollen und intelligenten Bemerkungen richtig Spaß. Ich habe letztes Jahr begonnen und werde kommende Woche wieder anfangen, damit ich im April die Prüfung ablegen kann.
Liebe Grüße
Thomas Borek
Wien


18. Februar 2021

Moin Herr Dreyer,
ich bin sehr zufrieden mit Ihren Online-Kursen, wirklich klasse. Ich habe Sie auch schon mehrfach weiterempfohlen.
Mit den besten Grüßen
Daniel Ulrich
Lehrte


13. Februar 2021

Hallo Rolf,
es macht mir sehr viel Spaß, mit deinem Online-Kurs zu lernen. Kannst du mir eine Fahrschule oder einen Fahrlehrer empfehlen, der im Saarland tätig ist und mit dir zusammenarbeitet.
Grüße aus dem Saarland
Jörg Meyer
Marpingen


07. Februar 2021

Antwort auf deine Frage findest du im letzten Kapitel des Online-Kurses.

Sehr geehrter Herr Dreyer,
seit einer Woche lerne ich nun mit Ihrem Online-Kurs für das Funkzeugnis SRC. Mein Eindruck ist sehr positiv und es macht großen Spaß, Ihrem Online-Kurs zu folgen. Danke hierfür. Eine kurze Frage hätte ich jedoch an Sie: Wird mein in Deutschland erworbenes SRC in Norwegen vollständig anerkannt oder bedarf es zusätzlicher Kurse oder Maßnahmen?
Danke vorab für Ihre Hilfe und mit freundlichem Gruß
Jürgen Wilhelm
Regensdorf (CH)


04. Februar 2021

Das deutsche SRC wird weltweit anerkannt, auch in Norwegen.

Hallo Herr Dreyer,
dank Ihres gut verständlichen Online-Kurses bin ich mit der Vorbereitung auf die Prüfung zum Sportbootführerschein See & Binnen soweit durch und habe bis zur Prüfung noch Zeit. Darum habe ich mir den Online-Kurs zum Seefunkzeugnis mal angesehen. Nun zu meiner Frage: Hat man da überhaupt eine Chance zu bestehen, wenn man Englisch nicht in Wort und Schrift beherrscht?
Gruß und Dank
Walter Virnich
Bergheim


04. Februar 2021

Ja klar. Grundkenntnisse reichen völlig aus.

Guten Abend Herr Dreyer,
vielen Dank für Ihren Online-Kurs. Der Online-Kurs ist sehr infomativ und einfach gegliedert, wodurch man schnell lernt und die Prüfung bestehen sollte.
Beste Grüße
Dennis Holthausen
Duisburg


31. Januar 2021

Sehr geehrter Herr Dreyer,
ich nutze Ihren Online-Kurs und bin total begeistert. 
Mit freundlichen Grüßen
Matthias Claus
Ibbenbüren


28. Januar 2021

Guten Morgen,
ich habe bei Ihnen vor zehn Tagen eine Monatsmitgliedschaft gebucht, um mal in das Thema hineinzuschnuppern. Da ich schwer begeistert bin, wollte ich freundlichst anfragen, ob die 1-Monats-Mitgliedschaft noch in eine 3-Monats-Mitgliedschaft zum Preis von 79,90 € umzuwandeln wäre?
Viele Grüße und vielen Dank
Michael Schlake
Geestland


27. Januar 2021

Das geht leider nicht. Jede Buchung wird für sich abgerechnet. Eine nachträgliche Umbuchung ist leider nicht möglich.